Gabriele Maria Meschke

Frau Dipl.-Psych. Gabriele Maria Meschke

Nachsorgeort
Johanniter Altenbegegnungsstätte
Buntentorsteinweg 114 (Veranstaltungsort nicht Postanschrift)
28201 Bremen
Postadresse
Dipl.-Psych. Gabriele Maria Meschke
Ostertorsteinweg 62 - 64
28203 Bremen
Telefon
0421 - 84798485
Mobil
0162 - 8479336
Sprechzeiten
Anmeldung/Nachsorgeanfrage bitte über www.psyrena.de - bei Rückfragen Praxistelefon 0421-84798485
Zulassung durch
Deutsche Rentenversicherung Oldenburg-Bremen
Ausstattung Praxis
Die Psychotherapiepraxis Meschke Coaching & Consulting habe ich im Jahr 2003 gegründet. Von Beruf bin ich approbierte Psychologische Psychotherapeutin und Diplom - Psychologin seit 1994. NLP Coach, Beraterin und Trainerin. Entspannungscoach und Stressmanagementtrainerin.
Meine Behandlungsschwerpunkte in der Praxis sind Angststörungen, depressive Störungen, Psychosomatik / Somatoforme Störungen, Schmerzsyndrome, Burnout Syndrome / Erschöpfungsdepression, Schlafstörungen, Förderung der Entspannungsfähigkeit und Trauerbewältigung.
Methodisch arbeite ich analytisch / tiefenpsychologisch, mit systemischen (Milton Erickson) und verhaltenstherapeutischen Elementen.
In Kooperation mit der Deutschen Rentenversicherung Bund Berlin und dem Psyrena Nachsorgeprogramm, biete ich ein Therapieangebot für Menschen, die in stationärer Psychotherapie und psychosomatischen Kliniken waren, an.

Vita
1986 – 1994 Universität Bremen, Klinische Psychologie / Gesundheitswesen, Klassische Psychoanalyse / Tiefenpsychologie, Diplom in Psychologie, am 27. Januar. 1994
1996 – 1997 NIK Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie Psychotherapieausbildung in Systemischer Familientherapie, lösungs-und ressourcenorientierter Kurzzeittherapie und Beratung (Steve de Shazer / USA, Milwaukee)
2014 Ahab Akademie Berlin, Entspannungscoach und Stressmanagementtrainerin, Autogenes Training und PMR Jacobson
2015 - 2016 ICO Coaching Ausbildung Kutschera Institut, Neurolinguistisches Programmieren
2015 - 2016 NLP Practitioner (DVNLP Verband)

Ich arbeite sehr gerne und seit 2012 mit dem Psyrena Nachsorge Programm der Rentenversicherung DRV Bund Berlin und DRV Braunschweig-Hannover, weil die Rehabilitanten meistens hochmotiviert sind das in der psychosomatischen Klinik Gelernte umzusetzen und etwas in ihrem Leben zu verändern und Lust auf und Mut zu einer Neuorientierung im Leben haben.
Gruppe
Psy-RENA®
Gruppentyp
halboffen
Starttermin
fortlaufend
Wochentag
Donnerstag
Freie Plätze
0
Wartezeit
Aktion
Keine Aufnahme möglich  
Gruppe
Psy-RENA®
Gruppentyp
halboffen
Starttermin
fortlaufend
Wochentag
Donnerstag
Freie Plätze
0
Wartezeit
Aktion
Keine Aufnahme möglich  
Derzeit leider keine Aufnahme möglich

Für Mitarbeiter/innen der Rehakliniken