Marion Weigt

Frau Dipl.-Psych. Marion Weigt

Nachsorgeort
Bölschestr. 63
12587 Berlin
Telefon
030 / 3394 5154
Mobil
0151 5489 2729
Sprechzeiten
Bitte senden Sie eine SMS oder schreiben eine Mail.
Zulassung durch
Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg
Ausstattung Praxis
Die Reha kann einiges bewirken: Sie fühlen sich besser, sind nicht so schnell erschöpft, haben viele neue Dinge kennengelernt, die Ihnen helfen Ihren Alltag nun besser zu bestehen. Um die Wirkung der Reha aufrecht zu erhalten und zu verbessern, biete ich halboffenen Nachsorge-Gruppen an.

Ich arbeite als Verhaltenstherapeutin, führe zum größten Teil Einzeltherapien durch. Umso mehr freue ich mich auf die Arbeit mit Ihnen in der Gruppe, die ich während meiner Zeit in einer Reha-Klinik mit großer Freude durchführte. Ich sehe die Gruppenarbeit als ein soziales Erfahrungsfeld (wie im Alltag), wo Sie Ihre Erfahrungen mit anderen - unter geschützten Bedingungen und Anleitung – austauschen und ggf. verändern können.

Themen sind u.a. Bewältigung von Problemen am Arbeitsplatz, Stärken der Beziehungs- und Konfliktfähigkeit, Verbesserung kommunikativer und sozialer Kompetenzen, Stärkung der Problemlösefähigkeit, Krankheitsbewältigung

Mein Ziel ist es, Sie dabei zu unterstützen Ihren Erfolg der Reha langfristig zu sichern und zu erhalten.
Ich freue mich Sie kennenzulernen!

Sollte für Sie kein passender Gruppenplatz innerhalb von 3 Monaten nach Ende der Reha verfügbar sein, biete ich auch Einzelgespräche an.

Leider bin ich telefoinisch schwer erreichbar. Damit eine schnelle Bearbeitung erfolgen kann, können SIe sich gern auf die offenen Plätze hier eintragen, müssen mich dann aber zusätzlich per Mail (kontakt@psychotherapie-weigt.de) oder SMS (Mobil: 0151 5489 2729) anschreiben.
Gruppe
Psy-RENA®
Gruppentyp
halboffen
Starttermin
fortlaufend
Wochentag
Mittwoch
Freie Plätze
0
Wartezeit
Aktion
 

Für Mitarbeiter/innen der Rehakliniken